Karrieregespräch: HAW-Professur – Anforderungsprofil im Fokus

19.04.2021

Veranstaltung für alle Mitglieder von Mentoring Hessen und Gäste

Montag den 19.04.2021, 18:00–20:00 Uhr,digital via Zoom

Die Professur an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) oder FH-Professurgilt seit längerem als „Geheimtipp“ unter Wissenschaftler*innen. Ihre wachsende Attraktivität verdanken HAWs verschiedenen Entwicklungen und Faktoren. Etwa ein Drittel aller Studierenden ist inzwischen anFachhochschulen eingeschrieben. Zudem ist es forschungsstarken Fachbereichen möglich, ein befristetes Promotionsrecht zu erlangen und den eigenen wissenschaftlichen Nachwuchs z.B. in Promotionszentren selbst auszubilden.

Das sehr gut ausgestattete Bund-Länderprogramm „FH-Personal“ setzt nun auch für die Gewinnung und Entwicklung von Fachhochschul-Professor*innen starke Impulse. 2020 waren 64 Fachhochschulen bei der Beantragung erfolgreich, darunter auch vier hessische HAWs. Hier eröffnen sich viele neue Perspektiven!

Für eine Professur an einer HAW ist die Habilitation keine Voraussetzung, dennoch sind die Berufungsvoraussetzungen vielfältig und anspruchsvoll: Nachzuweisen ist eine Qualifikation in Lehre, angewandter Forschung und eine außerhochschulische Berufspraxis.

Worin liegen die Besonderheiten einer HAW-Professur? Wie kann man noch fehlende Voraussetzungen erlangen? Welche Qualifikationen sind zentral? Was ist an einer HAW-Professur besonders für Wissenschaftlerinnen attraktiv und wie kann man den Karriereweg in eine HAW-Professur strategisch planen? Diesen und weiteren Fragen werden wir im Rahmen dieses Karrieregesprächs nachgehen. Erfolgreiche HAW Professorinnen geben Einblicke in ihren ganz persönlichen Karriereweg und berichten von Ihrem Berufseinstieg in die HAW Professur. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen bei einer offenen Diskussionsrundezu stellen.

Programm

18:00 Uhr: Aktuelle Vorhaben der Fra_UAS zur Rekrutierung von HAW Professor*innen

Prof. Dr. Klärle, Vizepräsidentin für Forschung, Weiterbildung und Transfer, Fra_UAS

Podiumsgespräch

Prof. Dr. Diana Auth, Professur für Sozialwesen, Fachhochschule Bielefeld

Prof. Dr. Christine Falkenreck,Professur für Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Hochschule Hof

Prof. Dr. Jutta Groos, Professur für Mathematik und Naturwissenschaften, Hochschule Darmstadt

Prof. Dr. Thordis Michalke (angefragt), Professur für Fertigungstechnik und Werkstoffkunde, Fra_UAS

20:00: Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung:online bis Donnerstag den15.04.2021

Zielgruppe: Mitglieder von Mentoring Hessen und Gäste, insbesondere Doktorandinnen, Postdocs, angehende Professorinnen und Mentor*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft

Die Einladung als PDF.

Zurück zur Übersicht