Der Beirat von Mentoring Hessen setzt sich aus renommierten Expert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst (HMWK) und der Landeskonferenz der hessischen Hochschul-Frauenbeauftragten zusammen.Der Beirat unterstützt die Geschäftsführung durch strategische und inhaltlich-fachliche Beratung, kritisch-konstruktive Begleitung und Vernetzung in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft.

Die Beiratsmitglieder wurden durch die Steuerungsgruppe berufen. Den Vorsitz führen je ein*e Vertreter*in aus Wissenschaft und aus der Wirtschaft. Der Beirat tagt zweimal jährlich.

Prof. Dr. Gabriele Gühring

Vorsitz des Beirats, Professorin für Mathematik, Hochschule Esslingen und Sprecherin der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an HAW und DHBW (LaKof BW)

Marcus Helling

Vorsitz des Beirats, Human Resources Site Leader P&G Campus Kronberg / German Innovation Center

Dr. Sylke Ernst

Frauenbeauftragte der Universität Kassel und Sprecherin der Landeskonferenz der hessischen Hochschulfrauenbeauftragten (LAKOF)

Prof. Dr. Katrin Hansen

Professorin für Wirtschaft, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen

Prof. Dr. Ute Klammer

Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Arbeit und Qualifikation, Universität Duisburg-Essen, Mitglied in Sachverständigenkommission der Bundesfrauenministerin

Silke Niehaus

Leiterin Personalserviceleistungen, Fraport AG, Frankfurt am Main

Prof. Dr. Peer Pasternack

Direktor des Instituts für Hochschulforschung (HoF) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Politikwissenschaftler

Prof. Dr. Birgitt Riegraf

Präsidentin der Universität Paderborn

Prof. Dr. Ferdi Schüth

Direktor am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr, Abteilung heterogene Katalyse

Dr. Kerstin Schulmeyer-Ahl

Komm. Leiterin des Referats Grundsatzfragen der Lehre und der Studienstruktur, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK)

Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui

Verein Deutscher Ingenieure (VDI) - Bezirksverein Berlin-Brandenburg